EN | CZ

DIGITALISIERUNG

LASSEN SIE SICH VON DER EINFACHEN REALISIERUNG DER INDUSTRIELLEN AUTOMATISIERUNGEN BEQUEM VON IHREM BÜRO AUS FASZINIEREN.

Mit Hilfe von Tools wie Prozesssimulationen, virtueller Inbetriebnahme oder der virtuellen Realität können wir den exakten Zwilling ihrer Maschinen oder Produktionslinien in einer digitalen Umgebung erstellen.

Auf diese Weise können Produktion, Softwarefehler und viele andere Elemente vor dem eigentlichen Aufbau oder der Inbetriebnahme des Produktionsprozesses effektiv getestet werden.

Halten Sie Schritt mit der Zeit und entdecken Sie die Vorteile von Industrie 4.0 mit BenThor-automation.

SIMULATION

Die moderne digitale Simulation von Produktionsanlagen, Robotern und Werkzeugen ermöglicht das Testen der Funktionalität von Maschinen oder Änderungen, bevor diese in Betrieb genommen werden.

Vorteile der Simulation sind:
  • frühzeitige Beseitigung von Design- und Softwaremängeln,
  • Minderung von Verlusten durch Stillstand,
  • reduzierte Produktions-, Konstruktions- und Softwarekosten
Die Simulation ist ein einzigartiges Werkzeug zur schnellen und effizienten Umsetzung von Änderungen in der Prozessautomation.

VIRTUELLE INBETRIEBNAHME

Wir erstellen einen kompletten digitalen Zwilling Ihrer Produktionslinie, auf dem Sie alle Prozesse, geplante Änderungen und außergewöhnliche Produktionssituationen bequem vorab vom Büro aus testen können.

Vorteile der virtuellen Inbetriebnahme sind:
  • frühzeitiges erkennen von Softwaremängeln – Vermeidung von Verlusten durch Produktionsstillstand,
  • Erhöhung der Effizienz und Qualität von Projektarbeiten,
  • eine umfassende Demonstration der gesamten Lösung einschließlich des Produktionszyklus und der Integration neuer Technologien für den Kunden
  • reduzierter Zeit- und Kostenaufwand für das Debuggen von Software
Die virtuelle Inbetriebnahme ist eines der leistungsstärksten Werkzeuge für die Implementierung industrieller Automatisierung und deren geplante Änderungen.

VIRTUELLE REALITÄT

In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik in Berlin können wir eine virtuelle Umgebung erstellen, die auf den digitalen Zwillingen Ihrer Maschinen und Produktionsanlagen basiert. Dank dieses Tools können Sie bereits vor der eigentlichen Implementierung des Projekts in die Produktionsumgebung einbezogen werden.

Virtuelle Realität ermöglicht:
  • Produktionssicherheitskontrolle,
  • die geplanten Verfahren vorab testen,
  • Mitarbeiter vor dem Produktionsbeginn oder Einführung von Änderungen schulen,
  • dem Kunden Produktion und Lösungen präsentieren
Die virtuelle Realität ist eines der fortschrittlichsten Werkzeuge der industriellen Automatisierung.

VIRTUELLE AUSBILDUNGSZENTREN

Virtuelle Schulungszentren sind die Schulungszentren der Zukunft. Mit ihrer Hilfe können Sie zukünftige Bediener im virtuellen Raum auf Geräten oder Maschinen schulen, die physisch noch nicht existieren – sie befinden sich im Aufbau.

Vorteile des virtuellen Zentrums:
  • Schulungen schränken die Produktion nicht ein oder gefährden sie nicht
  • Das Training kann vor Fertigstellung der Linie oder deren Änderungen durchgeführt werden
  • ermöglicht es Ihnen, bestimmte Kontrollmethoden gründlich zu testen und das Team zu verbessern
  • reduziert die Kosten und die Zeit, die für die Schulung der Bediener erforderlich sind
Die Zukunft des Trainings gehört zur virtuellen Realität.
MENU
KONTAKT

T: +420 326 211 161
E: info@benthor.tech

FOLGEN SIE UNS
SITZE

Pod Borkem 309, Čejetičky Mladá Boleslav, 293 01

BETRIEBE

Konviktská 291/24
Praha 1 – Staré Město, 110 00

Lübener Str. 24
90471 Nürnberg

BENTHOR AUTOMATION

Konviktská 291/24
110 00 Praha 1 – Staré Město

webdesign by studio knechtl

EN CZ